Sicher Bezahlen | Kostenloser Versand | 30 Tage testen | Geld-zurück-Garantie

Datenschutzbelehrung

1. Bestellung und Zahlung

Wir, die Professional Beauty Science GmbH, Knesebeckstr.68/69, 10623 Berlin, erheben, speichern und verwenden die für Ihre Person während des Bestellvorgangs anfallenden Daten ausschließlich zur ordnungsgemäßen Vertragsabwicklung. Die Daten geben wir – soweit nicht zur Vertragsabwicklung erforderlich oder eine gesetzliche Verpflichtung besteht – nicht an Dritte weiter. Sofern die Daten aus gesetzlichen Gründen über die Vertragsausführung hinaus gespeichert werden müssen (z.B. Aufbewahrungsfristen für Rechnungen und Zahlungsbelege), erfolgt dies unter Sperrung der Daten für den normalen Geschäftsgang. Andernfalls werden die Daten unverzüglich gelöscht. Soweit Sie ein Kundenkonto angelegt haben, können Sie dies jederzeit löschen. Dies hat nur zur Folge, dass Sie im Falle einer späteren Bestellung erneut Ihren Namen und Ihre Rechnungs- und Lieferadresse angeben müssen. Die Übermittlung der zu Ihrer Person während des Bestellvorgangs anfallenden Daten ist per SSL-Verschlüsselung geschützt, ein Verfahren, das beispielsweise auch bei vielen Banken im Onlinebanking eingesetzt wird und gemeinhin als sicher gilt. Um Ihnen die Online-Zahlung per Kreditkarte sicher zu ermöglichen, nutzen wir den Zahlungsdienst der HUELLEMANN & STRAUSS ONLINESERVICES S.à.r.l., 1, Place du Marché, 6755 Grevenmacher, Luxemburg. Die von Ihnen für die Online-Zahlung eingegebenen Daten werden direkt bei diesem Dienst erhoben und nur für die Ausführung des Zahlungsauftrags verwendet. Wir selbst erheben und speichern diese Daten nicht.

2. Cookies
Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Wir nutzen diese, um die Bestellung in unserem Online-Shop per Warenkorbfunktion zu ermöglichen oder die Nutzung unserer Website zu erleichtern oder auszuwerten (siehe nachfolgend auch die Ausführungen zu „Google-Analytics“). Wir ordnen diese Cookies jedoch nicht Ihren personenbezogenen Daten zu. Einige der Cookies verbleiben auch nach Verlassen unserer Website auf Ihrem Rechner, um diesen bei einem erneuten Besuch wiederzuerkennen und Ihre erneuten Einträge automatisch zu vervollständigen. Die gängigen Browser können Sie so einstellen, dass alle oder von Ihnen bestimmte Cookies von Ihrem Computer nicht zugelassen und bereits erhaltene Cookies gelöscht werden. Hierdurch können jedoch wesentliche Funktionen unseres Web-Shops beeinträchtigt werden, wie z.B. der für die Bestellung erforderliche „Warenkorb“.

3. Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren, müssen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitteilen. Diese nutzen wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter elektronisch zuzusenden. Ihre E-Mail-Adresse geben wir nicht an Dritte weiter. Sie verbleibt ausschließlich in unserem Newsletter-Verteiler. Dort wird sie wieder gelöscht, wenn Sie den Newsletter bzw. die Werbung abbestellen. Dies können Sie jederzeit, indem Sie den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicken oder die Abmeldefunktion auf dieser Seite nutzen.

4. Google-Analytics
Wir lassen von der Google Inc., USA, (nachfolgend „Google“) Ihren Besuch unserer Website auswerten. Dies geschieht durch den Dienst „Google Analytics“. Hierzu legt Google so genannte „Cookies“ (kleine Textdateien) für eine bestimmte Zeit auf dem Browser Ihres Computers ab und liest diese Textdateien später aus, insbesondere um die verweisende Domain auf the-ageline.com und die hier aufgerufenen Seiteninhalte mit Verweildauer zu dokumentieren. Die dabei erhobenen Informationen inklusive der Ihrem Computer zugewiesenen und von Google automatisch verkürzten IP-Adresse ermöglichen nicht die Identifizierung Ihrer Person. Die Informationen werden direkt auf Servern von Google auch außerhalb der Europäischen Union gespeichert. Google kann diese Informationen an Vertragspartner weitergeben. Mehr zu den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics erfahren Sie hier: http://www.google.de/policies/technologies/ads/ Die Erhebung der Daten durch Google-Analytics können Sie unter anderem verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

5. Schaltflächen von Social-Media-Diensten

a) Facebook-Schaltflächen

Einige Seiten dieser Internetpräsenz enthalten Schaltflächen des sozialen Netzwerkes facebook.com, betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Bereits beim Laden dieser Schaltfläche werden Daten Ihres Zugriffs auf unsere Website eventuell inklusive der an Ihren Rechner vergebenen IP-Adresse direkt an Facebook übermittelt, ohne dass wir hiervon Kenntnis erlangen. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook diese Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnen und dann gegebenenfalls, wenn Sie mit den Schaltflächen interagieren (z.B. den „Gefällt mir“ oder „Empfehlen“ Button anklicken), auch diese mit der Interaktion zusätzlich entstandenen Daten bei Facebook und in deren sozialen Netzwerk verwenden. Um zu verhindern, dass Facebook den Besuch unserer Seite Ihrem Benutzerkonto zuordnen kann, empfiehlt es sich daher, bei dem Besuch unserer Seiten nicht bei Facebook eingeloggt zu sein. Um sich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten durch Facebook sowie weitere Schutzmaßnahmen zu informieren, verweisen wir auf die Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/note.php?note_id=10150163898150301 

b) Twitter-Schaltflächen

Einige Seiten dieser Internetpräsenz enthalten Schaltflächen des sozialen Netzwerkes twitter.com, betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suit 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Bereits beim Laden dieser Schaltfläche werden Daten Ihres Zugriffs auf unsere Website eventuell inklusive der an Ihren Rechner vergebenen IP-Adresse direkt an Twitter übermittelt, ohne dass wir hiervon Kenntnis erlangen. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter diese Daten Ihrem Twitter-Konto zuordnen und dann gegebenenfalls, wenn Sie mit den Schaltflächen interagieren (z.B. den Button „Tweet“ bzw. „Re-Tweet“ anklicken), auch diese mit der Interaktion zusätzlich entstandenen Daten bei Twitter und in deren sozialen Netzwerk verwenden, anderen Nutzern bekanntgeben bzw. veröffentlichen. Um zu verhindern, dass Twitter den Besuch unserer Seite Ihrem Benutzerkonto zuordnen kann, empfiehlt es sich daher, bei dem Besuch unserer Seiten nicht bei Twitter eingeloggt zu sein. Um sich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung dieser Daten durch Twitter sowie deren Verhinderung oder Begrenzung zu informieren, verweisen wir auf die Datenschutzhinweise von Twitter: http://twitter.com/privacy . Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Für weitere Fragen und Auskünfte zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an:

Professional Beauty Science GmbH
Knesebeckstr.68/69
10623 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 (0)30 34719953
Email: info@the-ageline.com